zurück

Kopfgrafik - Rechnungswesen

Mit dem HS Erweiterungsmodul E-Bilanz erfüllen Sie komfortabel die gesetzlichen Vorgaben zur elektronischen Übermittlung Ihrer Jahresabschlüsse an die Finanzverwaltung. Die Lösung überführt die im HS Finanzwesen bzw. in der HS Finanzbuchhaltung gespeicherten Werte in das vorgeschriebene Datenschema der E-Bilanz und versendet sie an das Finanzamt.

Die Herausforderung
Spätestens im Kalenderjahr 2014 müssen alle bilanzierungspflichtigen Unternehmen imstande sein, ihre Daten für das abgelaufene Wirtschaftsjahr 2013 nach den Bestimmungen des § 5b Einkommenssteuergesetz (EStG) elektronisch an den Fiskus zu übermitteln. Verlieren Sie daher keine Zeit!

Die Ziele

  • Einfach bedienbare E-Bilanz-Lösung
  • Sichere Datenübermittlung an die Finanzverwaltung
  • Kosteneffiziente, integrierte Lösung
  • Vermeidung von Datenexporten an externe Dienstleister

Elegant einfach – die E-Bilanz-Lösung von HS

  • Das HS Erweiterungsmodul E-Bilanz überführt alle relevanten Handelsbilanzwerte, die in den HS Programmen zur Finanzbuchhaltung gespeichert sind, in das vorgeschriebene XBRL-Schema der E-Bilanz gemäß § 5b EStG.
  • Die elektronische Übermittlung der Handelsbilanz sowie der Überleitungsrechnung an das zuständige Finanzamt erfolgt aus der HS Anwendung heraus in einem Arbeitsschritt.
  • Zu Ihrer optimalen Vorbereitung bieten wir Schulungen zum Handling der E-Bilanz-Lösung an. Notwendige Hintergrundinformationen zum Themengebiet werden mit praxisnahen Beipielen ergänzt und bilden zusammen einen umfassenden Überblick über die Funktionen und Arbeitsabläufe in dem Erweiterungsmodul.

Die Vorteile

  • Komfortable Lösung: Arbeitserleichterung beim Jahresabschluss durch weitgehend automatische Kontenzuordnungen bei Nutzung der Kontenrahmen SKR 03 bzw. SKR 04
  • Flexibilität: mehr Kompetenz und Durchblick hinsichtlich der eigenen Unternehmensprozesse
  • Unabhängigkeit: Verzicht auf zusätzliche externe Software dank vollständiger Durchführung des Jahresabschlusses mit dem HS Programm zur Finanzbuchhaltung
  • Kosteneinsparung: keine zusätzliche Software und keine zusätzliche Inanspruchnahme externer Dienstleister erforderlich
  • Benutzerfreundlichkeit: effiziente Arbeitsabläufe dank leichter Bedienung
  • Synergien durch Integration: Das Erweiterungsmodul E-Bilanz ist integraler Bestandteil des HS Finanzwesens bzw. der HS Finanzbuchhaltung. Aufgrund des modularen Aufbaus können Sie Ihre Lösung künftig bedarfsgerecht erweitern und Ihre buchhalterischen Prozesse weiter optimieren.
  • Unterm Strich: Einsparung von Geld, Zeit und Ressourcen
  • Ansprechpartner
  • Susann Neisch

    Susann Neisch
    E-Mail: sn@lacos.de
    Telefon: 036628 - 68815

    LACOS-Ansprechpartner Holger Hübschmann

    Holger Hübschmann
    E-Mail: hh@lacos.de
    Telefon: 036628 - 68811